Begriffserklärung:
1,0: männlich
0,1: weiblich
0,0,1: nicht bekannt
NZ: Nachzucht
Zweiflecknatter - Elaphe bimaculata
 

Natürlicher Lebensraum: China – Anhui, Hubei, Jiangsu, Jiangxi, Meereshöhe 0 – 1000 m (Mittelgebirge), halbfeuchte bis trockene Wald- und Buschlandschaften, Kulturfolger.
Größe: 20 – 28 cm (Schlüpflinge), 80 – 110 cm (adult).
Alter: 15 – 20 Jahre.
Nahrung: unsere Tiere essen aufgetaute Mäuse und Rattenbabys.
Temperatur: 22 – 28 Grad mit Nachtabsenkung um 6 – 10 Grad.
Luftfeuchtigkeit: 55 – 70 %.
Beleuchtung: 12 Stunden.
Bodengrund: lockeres, saugfähiges Substrat, z. B. Pinienrinde, Kokosfasern.
Winterruhe: 3 Monate bei 10 -15 Grad, Jungtiere 2 Monate.
Haltung: tagaktive Tiere, zu Beginn etwas nervös, mit der Zeit jedoch ruhiger werdend, neugierig, Terrarium: 100 x 60 x 60 cm, Versteckplätze, Wasserbecken, Kletteräste, Behälter mit feuchtem Moos o. ä. für Häutung und Eiablage.
Fortpflanzung: bis 10 Eier, Inkubation bei 28 – 29 Grad, Schlupf nach 35 – 50 Tagen.